12.15 Uhr – Kräfte sammeln

Nach einem ereignisreichen Vormittag wollen viele Kinder neue Kraft tanken. Für jedes Kind steht ein eigenes, regelmäßig frischbezogenes Bett bereit. Auch Kuscheltiere, Schnuller oder andere von zuhause mitgebrachte Einschlafhilfen warten schon auf ihre Besitzer. Wer munter ist, geht nach draußen oder in den Gruppenraum, um dort zu spielen.

12uhr15

Und weiter geht’s:
14.30 Uhr – Kekse und Klönschnack