11.30 Uhr – Mahlzeit!

Gemeinsam waschen sich alle Kinder ihre Hände, dann gibt es endlich Essen. Auf den Mittagstisch kommen nur gesunde Gerichte aus einer Vollwertküche (www.essen-fuer-kinder.de), auch besondere Bedürfnisse – etwa bei Allergien oder nach fleisch- und fischloser Kost – werden hier berücksichtigt. Anschließend putzen sich die Kinder ihre Zähne: Körperhygiene wird so zum wiederkehrenden Ritual – und schnell zur Selbstverständlichkeit.

11uhr30

Und weiter geht’s:
12.15 Uhr – Kräfte sammeln